Dionara-Beratung

Dionara Service-Telefon:

 

 


 

  +49 (0)6764 7619988


Wir sind für Sie da:

 

 

 

 Mo. - Sa.

 

Durchgehend von:

 

9 -20 Uhr

 

 

 Status: Offline

Außerhalb der Servicezeiten

senden Sie uns bitte eine E-Mail an:

 

info@dionara.de

 

Kostenlose Erstanmeldung

 

Zum Gratisgespräch

Neue Bewertungen

  • Andrea-S

    Andrea-S

    PIN: 192 Bewertungen: 87

    Danke Andrea, für deine liebe Aufbauarbeit.

  • Andrea-S

    Andrea-S

    PIN: 192 Bewertungen: 87

    Danke Andrea, für das liebe Gespräch.

  • Miriam

    Miriam

    PIN: 374 Bewertungen: 3

    Wie immer ein super Gespräch, ich danke Dir von Herzen!!! Bis zum nächsten Mal,.

  • Cassy

    Cassy

    PIN: 205 Bewertungen: 139

    Liebe Cassy, vielen Dank für Deine Beratungen schon seit langer Zeit. Es stimmt immer, was Du sagst! LG

  • Fatima

    Fatima

    PIN: 260 Bewertungen: 2325

    Du bist und bleibst die BESTE hier auf der Line....du bis ein Segen für UNS/MICH.

Aktionsberater

 

Unsere Aktionsberater

 

 

 

 

Empfehlungen

  • Dajana

    Dajana

    PIN: 367 Bewertungen: 78

    Liebevolle Beratung und mehr auf Anfrage.

  • Elana

    Elana

    PIN: 130 Bewertungen: 4

    Treffsicheres Kartenmedium . Lebensberatung auf Deutsch und Russisch.

  • Raphael

    Raphael

    PIN: 303 Bewertungen: 474

    Mediales Kartenlegen zu Liebe/Partnerschaft, Beruf, Finanzen und Spiritualität für alle Fragen des Lebens! Ich führe keine Kurzberatungen durch!

  • Schamanedirk

    Schamanedirk

    PIN: 682 Bewertungen: 0

    Je klarer Sie Ihre Fragen stellen, desto klarer wird Ihnen die geistige Welt antworten können. Medium ohne Hilfsmttel, Channel, Jenseitskontakte, Energiearbeit

Neue Berater

  • Elina

    Elina

    PIN: 412 Bewertungen: 0

    Hellsichtiges Kartenlegen mit Lenormandkarten,Tarot Pendeln Energiearbeit Fernreiki

  • Regina

    Regina

    PIN: 161 Bewertungen: 6

    *** Liebevolle Tarotberatung zu Liebe, Partnerschaft, Beruf etc. *** Freue mich auf Dich :) ***

  • Amana

    Amana

    PIN: 101 Bewertungen: 1

    Kartenlegen Karma Seelenpartner Trauerbegleitung Tiere Pendeln

  • Dina

    Dina

    PIN: 321 Bewertungen: 0

    Medium der neuen Zeit! Biete Hellsichtige Lebensberatung mit Hilfe meiner Karten. Bin psychologische Beraterin und biete auch Traumdeutung an. Kein Thema ist mir fremd! Freue mich auf Euren Anruf

  • Mikaela

    Mikaela

    PIN: 567 Bewertungen: 2

    -LICHTMEDIUM DER NEUEN ZEIT- Hohe TREFFERQUOTE -,Schwerpunkte: LIEBE, Highlight, Tiere, Aura, Finanzen, Jenseits-/Engelkontakte, Spiritualität

  • Silvia

    Silvia

    PIN: 793 Bewertungen: 13

    Ich bin ein Hellfühliges-Mediales Medium. Ich erhöhe Dein eigenes Schwingungsniveau durch meine Herzenswärme. Du wirst mehr Klarheit und Zuversicht spüren!

  • Claudia

    Claudia

    PIN: 115 Bewertungen: 0

    Lebe. Liebe. Lache. Du bekommst bei mir klare Antworten auf deine jetzige Situation und deine Fragen.

  • Alexa

    Alexa

    PIN: 198 Bewertungen: 12

    Bei Pause oder Offline bitte RR nutzen. Hellsichtiges Kartenlegen, Channel/Schreibmedium mit langjähiger Erfahrung. Ich bin für dich da!

  • yesirah

    yesirah

    PIN: 136 Bewertungen: 0

    Ich führe dich liebevoll zu deinem wahren"Ich bin".Mit Hilfe der Engel, und mit ganzem Herzen hole ich dich da ab, wo du gerade stehst. Hab vertrauen zu deiner Seele.

  • Herz-Engel

    Herz-Engel

    PIN: 385 Bewertungen: 0

    Mit tiefen Blick in deine Seele.Treffsichere Antworten auf deine Fragen. Seelenpartner, Partnerschaften verstehen,

Dionara auf Facebook

content/folgen/facebook.png

Folgen Sie Dionara auch auf Facebook!

 

Wir freuen uns über "Likes"!

Enzyklopädie

Was Sie schon immer wissen wollten....

von A - Z

hier weiterlesen

Meditation

Die Meditation wird seit jeher in vielen Kulturen auf unterschiedliche Weise praktiziert. Während in der buddhistischen Religion die spirituelle Komponente im Vordergrund steht, ist in der westlichen Welt der entspannende und beruhigende Effekt vorrangig.

Sieht man sich die etymologische Herkunft des Wortes Meditation an, so lernt man schon viel über dessen Bedeutung. Das Lateinische „meditatio“ heißt Nachdenken, Überlegen, aber auch In-sich-Versenken. Meditation ist in der Tat eine Art der tiefen Konzentration, die aber mühelos und entspannt sein sollte, mit der man ganz intensiv in sich gehen kann. Es gibt verschiedene Techniken der Meditation, die dazu dienen, zu einem höheren Bewusstsein zu gelangen, aber auch ganz einfach zu mehr innerer Ruhe zu finden oder neue Energie freizusetzen. Um den Zustand der Mediation zu erreichen, kann man unterstützend verschiedene Hilfsmittel einsetzen: z.B. Mantras (eine kurze magische Formel oder ein Spruch), Räucherstäbchen, Musik oder Kerzen.

Meditation benötigt nicht unbedingt viel Zeit, wenn man ihr pro Tag 10 Minuten widmet, kann man großen Nutzen daraus ziehen. Wichtig ist, sich an einem ungestörten Ort zu befinden, an den man sich mit bequemer Kleidung am besten auf einem Kissen niederlässt. Es ist wissenschaftlich belegt, dass sich durch Meditation der Herzschlag verlangsamt, die Atmung vertieft und sich die Muskeln entspannen. Sie trägt zum inneren Gleichgewicht bei, hilft Stress abzubauen und wirkt sich ganz allgemein positiv auf das körperliche Wohlbefinden aus.

Die bekannteste Position beim Meditieren ist jene Buddhas, der mit überkreuzten Beinen sitzt, um die Energien in einem Dreieck fließen zu lassen. Die Hände liegen locker im Schoß, wobei sich Daumen und Zeigefinger berühren. Der Rücken, bzw. die Wirbelsäule, sollten frei und gerade sein, um den Energiefluss nicht zu beeinträchtigen.

Bei der Atmungsmeditation konzentriert man sich völlig auf das Aus-und Einatmen und kann so alle Gedanken ausschalten. Bei der Mantrameditation wählt man ein Wort oder einen kurzen Satz, den man entweder laut oder auch flüsternd im Rhythmus des Ein-und Ausatmens ausspricht oder singt, bis der Geist zur Ruhe kommt und alle störenden Gedanken verschwinden. Eine andere Art der Meditation ist die Lichtmeditation, bei der man sich auf die Flamme einer Kerze konzentriert. Anschließend schließt man die Augen und lässt die Energie, die man in der Mitte der Stirn fühlt, wirken. Sobald Gedanken und Bilder vor dem geistigen Auge auftauchen, öffnet man wieder die Augen und konzentriert sich erneut auf die Flamme der Kerze.

Doch auch Yoga oder Pilates können zu den Meditationsformen gezählt werden. Ihr Ziel ist es, sich zu entspannen und neue Energien frei fließen zu lassen.

 


Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern.